ASP.NET und Code School

Seit einigen Jahren ermöglichen Plattformen wie Code School oder Team Treehouse Anfängern und Fortgeschrittenen Entwicklern neue Kenntnisse in der Web- oder App Entwicklung zu erwerben. Dabei wird auf eine Mischung als kurzen Lehrvideos und interaktiven Programmieraufgaben, wie Sie etwa auch auf codecademy eingesetzt werden, zurückgegriffen.

Bisher deckten diese Kurse allerdings meist nur Webtechnologien, wie etwa Javascript oder PHP, oder die Entwicklung von Apps ab. Gerade .Net Entwickler mussten sich also nach alternativen umschauen. Team Treehouse bietet mittlerweile auch C# Kurse im Zusammenhang mit Unity an. Nun zieht auch Code School nach und hat seinen eigenen Kurs zu ASP.Net veröffentlicht. Die ersten Kapitel von Try ASP.NET Core lassen sich gratis belegen. Für weitere Kurse ist allerdings, wie auch bei Treehouse, ein kostenpflichtiges Abonnement notwendig. Diese gehen bei knapp 30€ im Monat los.

Der Kurs selbst geht auf die Grundlagen von ASP.NET Core ein und erklärt dabei etwa das MVC Pattern oder die Verarbeitung von Nutzereingaben. Aktuell gibt es drei kurzweilige Lektionen. Zusätzlich gibt es noch einen guten Artikel zu ASP.Net auf dem Code School Blog. Web Entwickler und .Net Veteranen sollten dem Kurs mal austesten.

asp2

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.