Spielen mit der bash mit Terminus

Jedem Linux User ist Sie gut vertraut und auch wer einen Mac sein eigen nennt, der hatte schon mit ihr zu tun: der Unix Shell oder auch bash. Gerade in der Webentwicklung oder im Umgang mit Containern und Git macht die Verwendung der bash Sinn. Doch wie beginne ich als toller Anfänger oder als Windows Nutzer, der noch nie eine Shell genutzt hat?

Hier schafft das MIT Projekt „Terminus“ Abhilfe. Dabei handelt es sich um ein interaktives Spiel, bei dem man direkt im Browser den Umgang mit einer Shell lernen kann. Einfach auf die Website von Terminus gehen und loslegen.

Wer sich für die Geschichte und die Hintergründe von Terminus interessiert, dem lege ich folgendes Paper ans Herz. Die knapp 15 Seiten lesen sich auch schneller als man denkt. 🙂 Terminus macht Spaß und eignet sich gut als kleines Projekt über die Weihnachtsfeiertage.

Microsoft zertifiziert nun auch Linux

Microsoft und Linux, dass war bis vor wenigen Jahren mehr Hass und weniger Liebe. Allerdings hat sich seitdem Antritt von Satya Nadella als neuer CEO einiges geändert. So gibt es auch Open Source Software wie Visual Studio Code und die Cloudplattform Azure bietet auch Linux VMs an.

Nun geht Microsoft noch einen Schritt weiter und bietet in Zukunft auch eine MCP Zertifizierung für Linux Administration an. Nach einem aktuellen Bericht von t3n soll diese Zertifizierung aus zwei Prüfungen bestehen, wobei eine davon von Microsoft stammt und die andere Prüfung aus den Federn der Linux Foundation.

Eine spannende Entwicklung und sicher keine schlechte Idee. Immer mehr Entwickler nutzen heute auch Linux für ihre Apps und Web Anwendungen und Microsoft bietet hier mittlerweile auch ein gutes Angebot mit Azure. Daher ist dieser Schritt für mich mehr als logisch.

Mehr Infos findet ihr auf in einer aktuellen Pressemitteilung von Microsoft.