TCC Recap

Gestern war ich in Köln auf unserem Konferenz Format „Technology Conference Cologne“. Die TCC ist eine Konferenz für technisch interessierte Studenten, welche von unseren Student Partnern aus Köln organisiert wird. Ich hatte das Glück und war auch als Speaker mit dabei.

Die Konferenz bestand aus zwei Tracks, wobei einer rein aus sogenannten „Deep Dive“ Vorträgen bestand. Hierbei wird ein technisches Thema tiefer vorgestellt und die Teilnehmer haben meist die Möglichkeit selbst Hand an zu legen. Der Haupttrack bestand dagegen aus einer bunten Mischung an spannenden Vorträgen. Hierbei reichten die Themen von Azure bis Xamarin. Die TCC fand in unserem Microsoft Office in Köln statt und wurde deshalb auch von meinem Chef Malte Lantin mit einer spannenden Keynote über das neue Microsoft eröffnet. Dabei kam auch Continuum auf dem Lumia 950 zum Einsatz.

 

Insgesamt war die TCC ein großer Erfolg und etwa 100 Teilnehmer waren begeistert dabei. Die knapp 40 Party Pizzen für das Mittagessen gingen daher auch schnell weg und die Stimmung war bei allen sehr gut.

Ich selbst habe einen Deep Dive Vortrag zu Python und den Visual Studio Tools gehalten. Die Unterlagen dazu findet man auf aka.ms/pythontcc.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.